Aktuelle Informationen zu Wochenplänen, Schulhomepage und Betreuungsbedarf

 

Stand: Montag, 23.03.2020, 9.00 Uhr

 

Liebe Eltern,

 

Durch die Presse haben Sie erfahren, dass am vergangenen Freitag eine neue Regelung des Schulministeriums erlassen wurde:

 

Ab heute, Montag 23.03.2020, haben auch Kinder einen Betreuungsanspruch in Schule und OGS, bei denen nur ein Elternteil eine so genannte Schlüsselperson ist. Bislang wurden nur Kinder betreut, wenn beide Erziehungsberechtigten solche Schlüsselpersonen sind. Das Betreuungsangebot für diese Kinder wird bei nachgewiesenem Bedarf auch auf Wochenenden und die Osterferien ausgedehnt. Eltern müssen sich mit der Bescheinigung ihres Arbeitsgebers direkt an die Schulleitung wenden. Einen Betreuungsanspruch auf die OGS haben die oben genannten Elternteile auch, wenn sie keinen Betreuungsvertrag für die OGS haben.

 

Sollten Sie als Elternteil unserer Schule also eine Schlüsselperson sein und Betreuungsbedarf für Ihr Kind haben, melden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail bei mir. Sobald die Bescheinigung Ihres Arbeitgebers über Ihre Unabkömmlichkeit vorliegt, werde ich Ihren Antrag umgehend prüfen, so dass Ihr Kind schnellstmöglich in der Schule betreut werden kann.

 

Die erste schulfreie Woche liegt hinter uns. Alle Kinder haben ihr Material erhalten. Durch das hilfsbereite Mitorganisieren vieler Eltern hat dieser Schritt gut geklappt.

Sollten Sie zuhause keinen Drucker haben und deshalb die Arbeitspläne für Ihr Kind nicht ausdrucken können: Bitte rufen Sie in der Schule an und sprechen auf die Mailbox, wenn Sie keinen persönlich erreichen: Wir werden dafür eine Lösung finden.

 

Heute sollten die Kinder mit dem zweiten Wochenplan beginnen. Wenn Ihr Kind Probleme mit den gestellten Aufgaben hat und Sie ihm nicht weiterhelfen können, schreiben Sie uns bitte eine Mail oder sprechen Sie auf unsere Mailbox. Wir werden uns dann bei Ihnen melden.

 

Unsere Schulsozialarbeiterin Frau Göttgens-Weber ist auch während der Schulschließung bei Sorgen und Nöten weiter für Sie als Eltern und auch für die Kinder da: Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf unserer Mailbox, sie wird sich dann zeitnah zurückmelden!

 

Vielleicht haben Sie es schon entdeckt:

 

Auf unserer Homepage unter "Aktuelles" haben wir eine neue Seite eingerichtet „Hinweise für die Eltern“.

Hier stellen unsere LehrerInnen Hinweise auf gute Apps usw. für Sie zusammen. Wenn Ihr Kind die von uns vorgegebenen Aufgaben erledigt hat, aber noch weiter „lernhungrig“ ist, finden Sie hier eine Vielzahl von guten Anregungen.

 

Im Namen des gesamten Kollegiums grüße ich Sie herzlich und wünsche weiterhin alles Gute!

 

Hildegard Bodewig

Schulleitung